Weinfeste Mosel

Weinfeste an der Mosel: Ein heiteres Erlebnis in Deutschlands schönster Naturlandschaft

Die Winzer-, Weinlese-, Weingut-, Weinkeller- und allgemein die Weinfeste an der Mosel sind so zahlreich, dass hier jeder zwischen Frühling und Herbst auf seine Kosten kommt. Ob Sie die größeren Feste, wie das „Weinfest zur Mittelmosel“ in Bernkastel, das „Heimat- und Weinfest“ in Cochem vor der Haustür des Hotels Keßler-Meyer besuchen wollen oder doch lieber die kleineren Dorf- und Stadtteilfeste der verschiedenen Winzer und Weinkeller: Wir haben den Überblick über den Wein-Kalender.

Das „Weinfest zur Mittelmosel“ im Spätsommer ist das Highlight der Weinfeste der Region und das größte unter den vielen Weinveranstaltungen. Seit neuestem gibt es zur Eröffnung ein sogenanntes „Moselblümchen-Treffen“.

Weinfeste

Mosel Wein Woche

Erfahren Sie mehr zu der Mosel Wein Woche

Weinfeste

Weinlagenfest Cochem

Entdecken Sie mehr zu dem Weinlagenfest in Cochem

Traditionelle Winzerumzüge

Sämtliche Damen der Region, die im traditionellen Moselblümchen erscheinen, nehmen an einem Gewinnspiel teil, so ist ein farbenfrohes Trachtentreiben garantiert. Untermalt wird das Fest sowohl musikalisch als auch von einem Feuerwerk, es gibt einen Kunsthandwerkmarkt und einen Vergnügungspark. Höhepunkt ist der traditionelle Winzerumzug und die Krönung der „Mosella“, der Weinkönigin.

Auch das „Heimat- und Weinfest“ in Cochem gehört zu den größten Weinfesten an der Mosel und geht über vier Tage, und auch hier ist für leibliches Wohl und Kurzweil gesorgt. Höhepunkt ist der große Festumzug und das abendliche „Brilliantfeuerwerk“, das zeitgleich von der 100 Meter über Cochem gelegenen Reichsburg und von der

... mehr anzeigen

Traditionelle Winzerumzüge

Sämtliche Damen der Region, die im traditionellen Moselblümchen erscheinen, nehmen an einem Gewinnspiel teil, so ist ein farbenfrohes Trachtentreiben garantiert. Untermalt wird das Fest sowohl musikalisch als auch von einem Feuerwerk, es gibt einen Kunsthandwerkmarkt und einen Vergnügungspark. Höhepunkt ist der traditionelle Winzerumzug und die Krönung der „Mosella“, der Weinkönigin.

Auch das „Heimat- und Weinfest“ in Cochem gehört zu den größten Weinfesten an der Mosel und geht über vier Tage, und auch hier ist für leibliches Wohl und Kurzweil gesorgt. Höhepunkt ist der große Festumzug und das abendliche „Brilliantfeuerwerk“, das zeitgleich von der 100 Meter über Cochem gelegenen Reichsburg und von der Mosel abgefeuert wird.

Die Moselweinwoche ist ein weiteres Juwel unter den Weinfesten: Für ein Wochenende verwandelt sich die Moselbrücke in Cochem zum „Weindorf“, das zum gemütlichen Aufenthalt einlädt. Das Hotel Keßler-Meyer kennt sämtliche Weinfeste entlang der Mosel und schafft Ihnen die idealen Rahmenbedingungen, um Ihren Aufenthalt zu genießen und die Seele baumeln zu lassen.

Hotel Keßler-Meyer

Well & Wine

Erleben Sie unsere Well & Wine Angebote.

Hotel Keßler-Meyer

Kontaktformular

Bei weiteren Fragen oder Interesse nutzen Sie einfach unser Kontaktformular

Hotel Keßler-Meyer

Weinproben in Cochem

Tipps & Infos über Weinproben in Cochem.

Check-In
19
Jul
Check-Out
21
Jul
Gäste
2
Nächte
2