Fahrradfahren & Mountainbiking

Viele Aktivurlauber schwingen sich natürlich auch gerne aufs Rad. Unter den Radlern und Mountainbikern ist die Mosel wegen ihrer Natur und tollen Strecken beliebt. Sämtliche Radwege für Radtouren entlang der Mosel aufzuzählen ist schier unmöglich, da sich allein durch die Kombinationsmöglichkeiten der größeren und bekannteren Touren eine unglaubliche Anzahl ergeben würde. Aber die Familie Keßler-Meyer kennt auch die weniger befahrenen Wege und steht Ihnen immer gern mit Ra(d)t und Tat zur Seite.

Der Moselradweg

Der längste Radweg in der Region ist der Moselradweg von Metz nach Koblenz, der Teil der internationalen Strecke Velo Tour Moselle ist. In der ein oder anderen Art und Weise werden Sie ihn immer wieder stückchenweise befahren oder kreuzen, wenn Sie in der Region unterwegs sind. Von Frankreich über Luxemburg nach Koblenz ans Deutsche Eck ist der Weg 310 Kilometer lang, führt größtenteils über gut asphaltierte Strecken mit wenig Steigung direkt an der Mosel entlang und ist daher auch bestens für Familien geeignet und alle, die einen herrlichen Blick genießen möchten. Ein Großteil der Strecke führt über eine Trasse, die ausschließlich für Radfahrer gedacht ist und das Fahrradfahren so zu einem besonders schönen Erlebnis macht. Zwar zeichnet sich der Moselradweg durch verschiedene Etappen aus, die als Tagestouren gedacht sind, Sie können Ihre Tour jedoch ganz individuell gestalten. Suchen Sie sich den perfekten Startpunkt, radeln Sie in ihrer Geschwindigkeit und halten Sie ab und an inne, um die schöne Flusslandschaft zu genießen.

Radtouren von Zell bis Traben-Trarbach und Cochem

Die Radtouren entlang der Mosel führen Sie von Trier bis nach Koblenz, mit Zwischenstopps bei bekannten Sehenswürdigkeiten in Kröv, Zell, Traben-Trarbach und Cochem. Entscheiden Sie jeden Tag neu, welche Strecke Sie fahren möchten. Abseits der Hauptwege führen kleine Feldwege die Weinberge hoch und gerade im Gebiet des Calmont in den Nebentälern kommen Trekking- und Mountainbiker voll auf ihre Kosten.
Downhill ist hier eine beliebte Freizeitbeschäftigung. Aber Vorsicht: Aufgrund der teilweise sehr hohen Steigungen und Unzugänglichkeit der Wege sollten Sie ein versierter Fahrradfahrer sein, wenn Sie diese Strecken in Angriff nehmen wollen. Je nach Vorliebe gibt es hier die idealen Radwege für Radtouren entlang der Mosel und die Familie Keßler-Meyer steht Ihnen immer gern beratend zur Seite und sorgt nebenbei noch für Ihr leibliches und seelisches Wohlbefinden. Genießen Sie Sport und die Natur und überlassen Sie uns das Verwöhnprogramm. Erfahren Sie hier mehr über unsere Wellnessangebote.
Besonders beliebt sind auch Strecken wie die Strecke zwischen Cochem und Bullay, die durch die schönen Weinörtchen der Mosel führen und tolle Ausblicke über die Weinregion bieten. Nicht umsonst wird die Mosel auch als Weinkulturlandschaft bezeichnet.

HOTEL KESSLER MEYER

Well & Wine

Erleben Sie unsere Well & Wine Angebote.

HOTEL KESSLER MEYER

Wandern an der Mosel

Mehr Informationen zu Wandern an der Mosel.

HOTEL KESSLER MEYER

Kontaktformular

Wir freuen uns über Ihre Nachricht!

Check-In
23
Jun
Check-Out
25
Jun
Gäste
2
Nächte
2